Plugged >> Rainbow Arabia - Mechanical (live)

Rainbow Arabia - Mechanical (live)

Daß man sich als Ehepaar auch auf künstlerischer Ebene gut verstehen kann, stellen Danny und Tiffany Preston alias Rainbow Arabia eindrucksvoll unter Beweis. Das aus Echo Park, Los Angeles, stammende Duo hat mit der eben erschienenen CD „Boys And Diamonds“ bereits ihren dritten Longplayer auf den Markt geworfen. Solide Basis ihrer Bühnenshow sind die Synthie-Klänge von Danny, die irgendwo zwischen afrikanischen, arabischen und asiatischen Pop-Songs zu verorten sind. Dann legt Tiffany ihre glockenhelle Stimme darüber, und man ist völlig in der Welt von Rainbow Arabia gefangen. Spätestens jedoch, wenn man eines ihrer z.T. völlig entrückten Videos gesehen hat, weiß man, daß hier keine one-hit-wonder am Werke sind. Hier ein Live-Mitschnitt aus der Kantine des Berghain...