Interview: William Fitzsimmons

Man macht morgens das Radio an und da ist er schon: William Fitzsimmons. Hier trifft wirklich zu, was von vielen zu Unrecht behauptet wird – an ihm kommt momentan niemand vorbei!

Löwen auf Grönland

Der Multi-Instrumentalist, der nebenher auch noch Psychotherapeut ist, ist als jüngstes Kind blinder Eltern aufgewachsen. Da eine visuelle Kommunikation im Hause Fitzsimmons deutlich erschwert war, konzentrierte man sich stärker auf die Musik. Die Eltern umgaben ihn sowohl mit Klassik als auch mit Folk, ließen ihn Instrumente erlernen und förderten so seine musikalische Begabung. Im Februar kann man sich von seinem Talent auf ein neues überzeugen lassen, denn dann veröffentlicht William Fitzsimmons sein neues und mittlerweile drittes Album „Lions“ - übrigens bei Grönland Records, dem Plattenlabel von Herbert Grönemeyer. Ach ja, und eine Tour findet selbstverständlich auch statt. Das ist doch ein guter Anlass, um mal eine kleine Zäsur zu machen und dem Musiker aus Pittsburgh/PA ein paar Fragen zu stellen.

William Fitzsimmons Interview #2

William Fitzsimmons - The Tide Pulls From The Moon

William Fitzsimmons Official

William Fitzsimmons on Facebook