Im Interview: Icona Pop

Der Nummer 1 Hit aus Schweden

Freshmilk.TV traf die Stockholmer Electro-Pop-Sensation Icona Pop, die momentan mit ihrem Clubkracher I Love It die internationalen Tanzflächen aufmischen, in Berlin. Die Mädels Aino und Caroline hatten sich im Februar 2009 während einer Partynacht kennengelernt und die Chemie stimmte sofort. Eine Bandgründung war unumgänglich. Ein paar Wochen später stand der erste Gig.

Icona Pop und die großen Städte

2011 traute sich das Duo raus aus Schweden und startete unter seinem ersten Management-Vertrag nach London. Nach den Clubtouren soll aber 2012 auch endlich das langersehnte Debütalbum erscheinen. Noch ohne Namen. Aber Icona Pop hat sich spätestens nach dem Gig in Berlin und auf dem Reeperbahn-Festival in Hamburg auch einen bleibenden Eindruck in Deutschland hinterlassen. Freshmilk.TV loves it!

Alle kommenden Konzert-Termine findet ihr hier