Interview: Ewen Gur

Der deutsch-französische Künstler Ewen Gur gewinnt den Window Dresser Award 2012. Der Preis, der von der Modemesse Premium 2012 zum zweiten Mal ausgelobt wurde, würdigt kreative Schaufensterdekorationen. Gur konnte sich mit seinen schwarz weißen, an Pop Art und Comics erinnernden Würfeln durchsetzen. Er wird die derzeitige Kollektion von Karlotta Wilde, Gewinnerin des Premium Young Designers Awards, in Szene setzen. Zu bestaunen ist die Kollaboration noch bis zum 22.01. in den Schaufenstern der Galeries Lafayette in Mitte.