Interview >> Im Interview: And you will know us by the trail of dead

Im Interview: And you will know us by the trail of dead

Nach erfolgreicher Produktion ihres derzeitigen Albums Lost Songs in einem Studio in Hannover, startete And you will know us by the trail of dead ihre Tour unweit vom Entstehungsort des Albums, nämlich in Berlin. Im Fluxbau trafen sich die zwei Ursprungslegenden der Band Conrad Keely und Jason Reece mit Freshmilk.TV und erzählten von der Inspiration für ihre Musik und ihrer Verwunderung über die allgemeine Apathie der heutigen Gesellschaft. Im Anschluss gaben sie ein akustisches Konzert vor ausgewähltem Publikum.

Neues Album Lost Songs

Obwohl die Band mittlerweile über die ganze Welt verstreut lebt, ist ihr gemeinsamer Nenner immer noch in Austin, Texas, wo sie gerne zusammen Ferien machen und während Barbecues und Parties häufig ihre Musik schreiben. Genau so ist auch ihr Album Lost Songs entstanden. Das erklärt vielleicht auch, warum die Musik aggressiver ist als in vorherigen Alben. In den Texten gibt die Band ihrem Unverständnis über die Apathie der jungen Generation von heute Ausdruck.