Rappers RAW: Silla

…das ist Rap, Unterhaltung, Mode, Schnaps & Schnack und die neue Sendung mit Moderatorin Romina Mann. In der dritten Folge hat sich Romina Silla auf ihre Couch im Ballhaus Rixdorf eingeladen.

Silla im Music Business

2004 veröffentlicht Silla sein Debütalbum Übertalentiert. Danach folgten weitere Alben und diverse Co-produktionen. Damals war der Rapper noch unter dem Namen Godzilla bekannt. Dies änderte sich dann schlagartig als im April 2010 die japanische Firma Tönö, Rechteinhaber der Figur Godzilla, dem Berliner Rapper mit einer Klage drohte. Sie warf Silla vor, zu Unrecht von der Filmfigur zu profitieren. Er entschied sich dazu, fortan nur noch unter dem Künstlernamen Silla aufzutreten.

Wiederbelebt

Damals häuften sich in der Folge Alkoholeskapaden. Am 18. Juni 2009 wurde er dann mit 4,9 Promille in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er wiederbelebt werden musste. Diesem Vorfall ist auch sein Album Wiederbelebt gewidmet, dass aus unveröffentlichten Songs besteht. Sein fünftes Album Die Passion Whisky erscheint nun am 7. Dezember 2012. Für Freshmilk.TV liess sich Silla nicht nur in Sachen Mode von Romina Mann auf den Zahn fühlen, sondern brachte ihr im Gegenzug auch noch das Rappen bei. Das Romina sozusagen ein Naturtalent ist beweist sie in dieser Folge von Rapper's Raw. Ausserdem gibt's ein schickes Longboard zu gewinnen - einfach die Gewinnspielfrage aus dem Freshmilk.TV-Video beantworten. Viel Glück!