Film >> Berlin Film Society 2012: La Dolce Vita

Berlin Film Society 2012: La Dolce Vita

Diesen Herbst veranstaltete die Berlin Film Society das wohl größte, extravaganteste Event ihrer Geschichte. Das süße Leben muss gefeiert werden, weshalb sich die Society entschieden hat Federico Fellini's Meisterwerk "La Dolce Vita" auf die Leinwand zu bringen.

Entertainment vom Feinsten

Auf dem Event gab es nicht nur den Klassiker zu sehen, sondern auch eine Modenschau von Moga e Mago die von Emilio El-Lauren moderiert wurde, das italienische Jazz-Trio …e la Luna? und Canapés des Italienischen Restaurants Fratelli la Bufala. Stattgefunden hat der Event in einer außergewöhnlichen Location, nämlich der KulturRaum Zwingli-Kirche: eine 100 Jahr altes Neo Gothic Gebäude am Rudolfplatz.